Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 614.

Chat

Administratoren

Adara

Christian

Moderatoren

Lucky

avenZia

joeCool

Mittwoch, 23. Januar 2019, 20:21

Forenbeitrag von: »Christian«

Tag der Handschrift

Ich habe festgestellt, dass ich nur mit einem Füller eine einigermaßen vernünftige Handschrift hinbekomme. Mit Kugelschreiber oder Bleistift "verkrampfe" ich irgendwie.

Mittwoch, 23. Januar 2019, 07:23

Forenbeitrag von: »Christian«

Tag der Handschrift

Hey, was für ein toller Tag.... den kann doch nur ein Spanker ins Leben gerufen haben.

Dienstag, 1. Januar 2019, 10:20

Forenbeitrag von: »Christian«

Was tritt 2019 am ehesten ein?

Da nach der größten Wahrscheinlichkeit gefragt wird, habe ich "Bayern wird Meister" gewählt, auch wenn ich mir das nicht wünsche.

Samstag, 1. Dezember 2018, 20:31

Forenbeitrag von: »Christian«

Plastik fantastic

Zitat von »cara« Erdbeeren werden aber immerhin nach Gewicht bezahlt und nicht nach Stück, oder Körbchen. Daran dachte ich auch..... allerdings hindert das die Leute nicht daran, von den unverpackten Erdbeeren zu "naschen".... da hilft dann auch keine Wiegepflicht.

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 10:07

Forenbeitrag von: »Christian«

Auf welche Wünsche spart ihr so?? *mal neugierig bin*

Zitat von »Nachtmensch« Ich möchte meiner Tochter zu Weihnachten ein iPhone schenken. Ihr Billig-Samsung hat nach fast drei Jahren den Geist aufgegeben. Hey, warum bestrafst du deine Tochter mit einem iphone? Ein gutes Samsung (S9 oder so) tut's doch auch, wenn sie eine Belohnung verdient hat.

Sonntag, 30. September 2018, 11:45

Forenbeitrag von: »Christian«

Wir werden anscheinend immer prüder

Zitat von »Nachtmensch« Jetzt verständlicher? Ja.... danke. Zitat von »Sato« Christian, ich denke, er meint, daß aufzwingen einer "behaupteten" Leitkultur, nämlich der, die dem jeweiligen als die seine bekannt ist. Damit wirst du wohl Recht haben.

Sonntag, 30. September 2018, 11:41

Forenbeitrag von: »Christian«

Wir werden anscheinend immer prüder

Danke für die Erklärung, Torti64..... auch wenn ich sie nicht teile und das, obwohl ich weder ausländer- noch linksfeindlich (auch DAS hat übrigens einen Hauch von Populismus, finde ich) bin. "Leben und leben lassen" trifft eben doch immer wieder am besten zu. Nun möchte ich nochmals darum bitten, möglicherweise existierende persönliche oder politisch orientierte Differenzen anderweitig (zum Beispiel per PN) zu klären und hier beim Thema Prüderie zu bleiben.

Sonntag, 30. September 2018, 11:26

Forenbeitrag von: »Christian«

Wir werden anscheinend immer prüder

Hmmm... du bist also gegen das Aufzwingen einer deutschen Kultur, bist aber gleichzeitig der Meinung, dass es eine solche gar nicht gibt!? Ok, dann sollten wir dies einfach mal so stehen lassen. Thema des Threads ist ja auch nicht die Frage nach existierender Leitkultur, sondern nach wachsender Prüderie. Meine gestrigen Beispiele aus der Sauna zeigen, dass es Prüderie zwar gibt, diese aber offenbar unter anderem von den heutigen Eltern gefördert wird. Da frage ich mich natürlich schon ein wenig,...

Sonntag, 30. September 2018, 10:51

Forenbeitrag von: »Christian«

Wir werden anscheinend immer prüder

Zitat von »Nachtmensch« Und wenn sich jemand daran stört, wie andere Kinder das handhaben, muss man ihm die einzige an dieser Stelle wirkliche relevante Grundregel einer freiheitlichen Demokratie erklären, nämlich dass man es in so einem Fall halt einfach ertragen muss, wenn andere etwas anders machen. Das sehe ich ja auch so und habe in meiner Schulzeit selbst erlebt, dass dies bestens funktioniert. Du schriebst aber Zitat Die Idee, das zu bekämpfen, indem man seinerseits der Gesellschaft eine...

Sonntag, 30. September 2018, 01:10

Forenbeitrag von: »Christian«

Wir werden anscheinend immer prüder

Ich frage mich auch, was Torti64 da "unter der Gürtellinie" oder "populistisch" gesehen haben will. Vielleicht mag er nur das Wort "kotzen" nicht..... das würde zumindest sein zusammenhangloses Zitat erklären. Andererseits, Nachtmensch, hast du zwar anschaulich deine Meinung geschildert, dass das Aufzwingen von sowohl einheimischen wie auch migrierten Kulturen und Bräuchen auf die Allgemeinheit nicht der richtige Weg ist...... es MUSS aber nun mal manchmal allgemeingültige Regeln für ALLE geben,...

Samstag, 29. September 2018, 22:37

Forenbeitrag von: »Christian«

Wir werden anscheinend immer prüder

Ich war heute mit Lucky in der Sauna und habe dort in Sachen "Prüderie" Positives und Negatives erleben bzw. beobachten können..... Zum einen war ich etwas erstaunt über ein Trio bestehend aus zwei jungen Frauen und einem jungen Mann (alle Teenager oder höchstens Anfang 20 schätze ich), dass sich völlig ungeniert zu dritt in der Sauna bzw. zum abkühlen im Pool sehr wohl zu fühlen schien und dem es offenbar auch nicht unangenehm war, "alte" Leute um sich zu haben. Ich finde es schön, dass es trot...

Donnerstag, 27. September 2018, 12:33

Forenbeitrag von: »Christian«

Wir werden anscheinend immer prüder

Tun sie aber offenbar nicht..... sonst hätte Manfred57 ja nicht nähen müssen. Sie sehen also unterschiedlich aus und schon könnte es wieder jemandem peinlich sein, einen "hässlicheren" Kleidungssack zu tragen, als andere. Ja, ich weiß.... so ein Saunakilt kann dann auch unterschiedlich aussehen..... das zeigt einmal mehr, dass es offenbar keine perfekte Lösung gibt.

Donnerstag, 27. September 2018, 06:41

Forenbeitrag von: »Christian«

Wir werden anscheinend immer prüder

Nachtrag: Ich persönlich halte einen Saunakilt für eine gute und weniger lächerlich aussehende Option, sich zu umhüllen, um darunter dann Sachen aus- bzw. anzuziehen...... außer Schultern zeigen wäre auch schon zu viel verlangt, aber die zeigt man in Badesachen dann ja auch.

Donnerstag, 27. September 2018, 06:23

Forenbeitrag von: »Christian«

Wir werden anscheinend immer prüder

Ich verstehe ja, dass man Rücksicht auf diejenigen nimmt, denen es unangenehm ist, sich nackt zu zeigen oder andere nackt zu sehen..... egal ob Muslime oder "einfach nur so" prüde....... Nur frage ich mich, wo bei diesem Zwang zum Umkleidesack die Rücksicht auf diejenigen bleibt, denen es peinlich ist, sich so einen sicherlich ziemlich albern aussehenden Sack überzuziehen.

Sonntag, 16. September 2018, 11:47

Forenbeitrag von: »Christian«

Zeitumstellung

Zitat von »Nachtmensch« ....die Erwartungen und Ziele, um derentwillen sie einst eingeführt wurde, nie erfüllt.... Welche Erwartungen und Ziele waren denn das? Etwa nur, dass man sich im Sommer eine Stunde länger im Hellen bei der Gartenparty betrinken kann? Was waren sonst die Überlegungen dahinter?

Sonntag, 16. September 2018, 03:18

Forenbeitrag von: »Christian«

Zeitumstellung

Zitat von »FrecheSchülerin« Mir ist ein Rätsel, wie es gehen soll, wenn alle europäischen Staaten unterschiedliche Zeiten haben. Das wäre ja total verwirrend. Das sehe ich auch so...... es können nur ALLE die MEZ oder ALLE die MESZ nehmen...... von mir aus entschieden nach dem Gesamtergebnis ALLER abstimmenden Staaten. Alles andere wäre mir auch zu verwirrend.

Sonntag, 16. September 2018, 02:50

Forenbeitrag von: »Christian«

Zeitumstellung

Zitat von »FrecheSchülerin« Angesichts dessen, dass die EU ja nun schon festgelegt hat, dass die Umstellung bereits ab nächstem Jahr abgeschafft wird, und jeder Staat abstimmen soll Ist das so, ja? Mein letzter Stand der Dinge war, dass erst noch das EU-Parlament tagen muss und es Jahre dauern kann, bis es zu einer Änderung kommen könnte. Da habe ich wohl die eine oder andere Weiterentwicklungsstufe verpasst.

Samstag, 15. September 2018, 11:02

Forenbeitrag von: »Christian«

Zeitumstellung

Von mir aus kann alles so bleiben, wie es jetzt ist..... außer dass man wieder wie bis vor ein paar Jahren im September statt Oktober auf Winterzeit umstellen könnte. Sollte eine Abschaffung der Zeitumstellung aber unbedingt nötig sein, weil wir keine wichtigeren Probleme haben, dann würde ich mir dauerhafte MEZ wünschen, weil dies die "normale" Zeit ist.

Sonntag, 26. August 2018, 11:03

Forenbeitrag von: »Christian«

Schöne ALTE Wörter

Zitat von »carsten« Oheim Das musste ich jetzt erst mal googeln.

Sonntag, 22. Juli 2018, 13:37

Forenbeitrag von: »Christian«

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet. Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgefüh...