Sie sind nicht angemeldet.

Chat

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spanking Oase. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sato

Erleuchteter

  • »Sato« ist männlich
  • »Sato« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 694

Registrierungsdatum: 20. Februar 2008

Wohnort: BaWü

Beruf: Musiker

Neigung: aktiv

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Dezember 2019, 10:34

Wie kam das Christentum nach Europa?

Für die besinnlichen Stunden zwischenrein mag der eine oder andere vielleicht auch die Zeit nützen, sich mit Christentum und Geschichte zu befassen.

Ich fand den im Verhältnis zur überblickten Zeitraum recht kurzen Artikel recht interessant. Ob nun Christ oder nicht, es geht ja um den uns alle prägenden Hintergrund der Geschichte

Wie das Christentum nach Europa kam

In dem Zusammenhang möchte ich auch noch einmal auf dieses Buch zur Bibel verweisen, daß nicht den christlichen Glauben dort untersucht, sondern all die Narrative, die in sie einflossen

Zitat

Das Tagebuch der Menschheit

Der Evolutionsbiologe Carel van Schaik und der Historiker Kai Michel legen nun erstmals eine verborgene Seite der Bibel frei. Sie lesen die Heilige Schrift nicht als Wort Gottes, sondern als Tagebuch der Menschheit, das verblüffende Einblicke in die kulturelle Evolution des Homo sapiens bietet
SM ist, wenn man trotzdem lacht

"In der Liebe versinken und verlieren sich alle Widersprüche des Lebens. Nur in der Liebe sind Einheit und Zweiheit nicht in Widerstreit."

Rabindranath Tagore

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher