Sie sind nicht angemeldet.

Chat

Freches Mädel

bedürftig nach Zuwendung und Geborgenheit

  • »Freches Mädel« ist weiblich

Beiträge: 1 463

Registrierungsdatum: 25. Mai 2018

Wohnort: Österreich

Neigung: switch

Familienstand: Single

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 19. April 2020, 03:03

Ich bin nicht berufstätig, und da ich eine "Eule" bin, stehe ich an den meisten Tagen, wo ich keine Termine habe, nicht vor Mittag auf. Daher ist die 2. Hauptmahlzeit nach dem Frühstück das Abendessen am späten Nachmittag bis Abend. Davor erledige ich einige notwendige Haus - und Gartenarbeiten, habe dabei aber keinen straffen Plan. Nach dem Abendessen dann gemütlich im Wohnzimmer fernsehen/lesen, und ein bisschen naschen zu einer Tasse Tee. Zwischendurch schreibe ich auch sporadisch an meinen Geschichten in meinem Notizbuch, das ist nichts, was ich planen kann, mal hab ich plötzlich Ideen, und da lasse ich alles Andere stehen und liegen. Spätabends schreibe ich dann die Geschichten am Computer, denn da hab` ich die nötige Ruhe dazu.
"Tu, was du für richtig hältst. Es wird immer Jemanden geben, der anders darüber denkt"
(Michelle Obama)

Ähnliche Themen