Sie sind nicht angemeldet.

Chat

Administratoren

Adara

Christian

Moderatoren

Lucky

avenZia

joeCool

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spanking Oase. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

der nordländer

Das Beste am Norden

  • »der nordländer« ist männlich
  • »der nordländer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 804

Registrierungsdatum: 15. Juni 2007

Wohnort: nahe Oldenburg

Beruf: "Giftdealer"

Neigung: passiv

Familienstand: Verheiratet

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Oktober 2009, 21:27

FAQ der Spankingoase

FAQ

Tipps und Verhaltensregeln

Informatives

Das Forum steht allen Interessierten offen, die mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Autoren zeigen sich allein verantwortlich für die von ihnen eingetragenen Beiträge. Die Beiträge der Autoren geben nicht unbedingt die Meinung des Betreibers, oder des Teams der „Spanking Oase“ wieder. Der Betreiber prüft nicht, ob die von Autoren gemachten Angaben korrekt sind.

Der Betreiber haftet nicht für die Inhalte Dritter. Der Betreiber hat keinerlei Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der mit dem Forum verlinkten Internetseiten. Für sämtliche Inhalte der verlinkten Seiten sind die jeweiligen Seiteninhaber allein verantwortlich. Die Autoren werden angehalten, verlinkte Bilder oder Beiträge mit einer Quellenangabe zu versehen!

Jugendschutz

Wer sich bei Bedarf über Erziehung von Minderjährigen beraten lassen möchte, sollte sich ein Elternforum suchen. Themen dieser Art haben in diesem erotischen Forum nichts zu suchen. So wollen es die Gesetze und daran ist nicht zu rütteln!

Es ist untersagt, Beiträge zu veröffentlichen, die einen Verstoß gegen geltendes Recht der Bundesrepublik Deutschland darstellen (z. B. urheberrechtlich geschütztes Material, Beleidigungen, Aufrufe zu Gewalt oder Rechtsbruch, sowie rechts- oder linksradikale Äußerungen). Die Darstellung von Minderjährigen, in Wort und Bild, im Zusammenhang mit sexuellen Handlungen (auch Spanking/BDSM) und Gewalt sind strengstens untersagt und haben im Forum nichts zu suchen.

Bitte achtet beim Einstellen darauf, dass Bilder, auf denen Geschlechtsteile, Striemen usw. zu sehen sind, in den dafür vorgesehenen Ü18 Bereich eingestellt werden.
Geschichten, die sexuelle Handlungen / Striemen beschreiben, gehören aus Jugendschutzgründen in den Ü18 Bereich. Das Team behält sich vor, Beiträge in den korrekten Bereich zu verschieben.

Für Geschichten, die gegen die Richtlinien des Jugendschutzes verstoßen, gilt folgendes:

* Geschichte wird nach Kenntnisnahme sofort gelöscht!
* Der User, der die Geschichte eingestellt hat, wird verwarnt!
* Im Wiederholungsfall wird der User ohne Rücksprache sofort gelöscht!
* Diskussionen über dieses Thema werden nicht geduldet!
* Weitere Schritte behält sich der Betreiber der Webseite vor!

Wie werde ich Real oder Ü18

Entweder über x-access, den Button findet man auf der Hauptseite der Spanking-Oase oder wenn man einem Teammitglied real bekannt ist. Das kann durch ein Treffen mit einem Moderator, einem Besuch eines Stammtisches oder eines Events stattfinden.

(Da das AVS Tor über x-access momentan nicht zur Verfügung steht, ist eine "Ü18 Freischaltung" z.Zt. nur über "real bekannt" möglich!)

Rechte und Pflichten

Die Benutzer des Forums und seiner Bestandteile sind angehalten, einen freundlichen und fairen Umgangston in Beiträgen, privaten Nachrichten und im Chat zu benutzen! Es dürfen keine Beiträge geschrieben werden, welche grob beleidigend, sexuell belästigend, fremdenfeindlich oder faschistoid sind, oder welche auf andere Art gegen die Menschenwürde verstoßen. Im Forum sollte ein freundlicher Tonfall herrschen.

Beiträge, die gegen die Regeln verstoßen, werden vom Team entfernt!

Wir möchte darum bitten, dass ihr:

- keine Beiträge veröffentlicht, die (wissentlich) nicht der Wahrheit entsprechen!
- keine Diskussionen über Mitbewerber führt!
- respektvoll, freundlich, höflich und fair mit anderen Usern umgeht!
- keine Spekulationen, Unterstellungen oder Unwahrheiten in die Welt setzt!
- eine angebrachte Umgangssprache pflegt!
- niemanden persönlich beleidigt
- das Forum nicht spamt!
- dass ihr nur eigene Beiträge postet, alles andere ist mit einem Quellenhinweis zu versehen.
-Großzitate und Liedertexte dürfen nicht gepostet werden, gleiches gilt für Bilder und Fotos! Im Zweifel nur verlinken, aber nicht direkt ins Forum stellen! Stichwort Copyright, bzw. Urheberrechtsschutz!

Sollte ein User das Forum verlassen, oder wird ein User gelöscht, so
bleiben seine Beiträge auch weiterhin im Forum bestehen!

Sollte ein User, einen anderen mit PN’s, oder sonst wie belästigen, sei es Baggern, Sexuelle Anmache usw., bitten wir, dass die Betroffenen sich bei den Admins melden. Im Wiederholungsfall wird der Spammer gesperrt!

Jeder User verpflichtet sich, die oben genannten Regeln zu beachten und zu befolgen; dabei spielt es keine Rolle, ob er die Regeln gelesen hat, oder nicht!

Das Team der Spanking Oase behält sich vor, User, die gegen diese Regeln verstoßen, zum Wohle aller anderen User zu sperren. Danke für Euer Verständnis!



Urheberrechte

1. Die Website, und alle auf ihr oder in Unterdateien erscheinenden Textbeiträge, Grafiken, Bildelemente, Logos und Sounds sind für spanking-oase.de urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen und der sonstige Gebrauch derartigen Materials sind nur zulässig, soweit das Urhebergesetz dies ausdrücklich gestattet; die Nutzung ist ausschließlich für private Zwecke erlaubt. Teilnehmer dürfen das für spankingoase.de urheberrechtlich geschützte Material nicht vervielfältigen, veröffentlichen, nachbilden, übertragen, verbreiten oder kommerziell verwerten, und zwar weder auf konventionellem Wege noch in elektronischer Form.

2. Mit der Teilnahme an dem auf der Website ermöglichten Informationsaustausch überträgt der Teilnehmer dem Betreiber ein unwiderrufliches und unbefristetes Recht zur uneingeschränkten Nutzung seiner Teilnehmerbeiträge , insbesondere das Recht zur Vervielfältigung, zur Veröffentlichung, zur Bearbeitung sowie zur Speicherung und Veröffentlichung in elektronischen Medien und Datenbanken.

3. Der Betreiber ist berechtigt, Daten, deren Speicherung auf dem Webserver Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, von der Festplatte zu löschen oder in anderer geeigneter Weise vom Zugriff durch Dritte auszuschließen. Von Ersatzansprüchen Dritter, die auf unzulässigen Inhalten einer Nachricht, oder des Steckbriefes des Benutzers beruhen, stellt der Benutzer den Betreiber hiermit frei. Sollten auf dem Steckbrieffoto (Avatar) des Benutzers andere Personen mit abgebildet sein, so sichert der Benutzer dem Betreiber zu, dass dazu vorher das Einverständnis der abgebildeten Person eingeholt wurde.

4. Unlautere und irreführende Links sind nicht zulässig. Der Betreiber behält sich weitere rechtliche Schritte vor. Werbung in eigener Sache ist nur registrierten Mitgliedern erlaubt, nach Absprache mit dem Webmaster!

5. Vorsicht bei Falschangaben!

Werden bei der Gestaltung der Homepage fremde Fotos, Logos oder Grafiken ohne Zustimmung des Urhebers eingefügt und am Ende der Seite der eigene Name neben dem © angegeben, kann dies kostspielige Konsequenzen haben. Derartige falsche Angaben im Copyright-Vermerk sind irreführend und können zu Unterlassungs- und Schadensersatzansprüchen aus dem Wettbewerbsrecht, (§§ 3, 5 UWG) sowie dem Urheberrecht (§ 97 UrhG) führen. Dabei ist eine kostenpflichtige Abmahnung auch dann berechtigt, wenn die Verletzung des Urheberrechts ohne Verschulden erfolgte. Die Ausrede, nicht gewusst zu haben, dass man „dies nicht darf“, hilft also allein nicht.




Allgemeine Fragen

Umfassende Richtlinien über die Nutzung des Forums findet ihr über den Hilfe-Button des oberen Menüs. Ansonsten wird die Nutzung durch grafische Zeichen (Buttons) wesentlich erleichtert, sodass sich die angezeigten BB-Codes in der Version für eingestellte Beiträge erübrigen.

Praxistipps:

a) Letztlich ist das Anbringen eines Copyright-Vermerks sinnvoll und empfehlenswert. Jedoch sollte der Vermerk nur Werke einbeziehen, dessen Urheber Sie sind.

b) Nutzt urheberrechtlich geschützte Werke nur, wenn ihr dazu berechtigt seid. Wollt ihr für euren privaten oder geschäftlichen Internetauftritt Material von Dritten einfügen, fragt vorher um Erlaubnis.

c) Gebraucht für eigene Fotos möglichst nur EINEN Sharehoster, damit ihr bei Bedarf eure eigenen Daten vom Netz nehmen könnt, so dass sämtliche Links dorthin unwirksam werden.
Der Betreiber kann nicht für hinterlassene Daten verantwortlich gemacht werden! Jeder User ist für seine Daten eigenpflichtig. Des Users Nutzungsrechte an persönlichem Wort und Bild werden mit dessen Registrierung dem Betreiber übertragen und können nicht rückgängig gemacht werden.

1. Der User erkennt die Pflichten und Rechte eines jeden Moderators an!
Öffentliche Diskussionen über Entscheidungen seitens der Moderatoren werden ebenfalls moderiert. Sollte jemand ein Problem haben, kann er sich per PN an den verantwortlichen Moderator wenden.

2. Liedtexteunterliegen grundsätzlich dem Urheberrecht und dürfen nur mit Zustimmung des Urhebers veröffentlicht werden! Es sei denn, dieser ist schon seit über 70 Jahren verstorben! Aus Gründen des Urheberrechts sind alle anderen Songtexte nicht gestattet. Erlaubt sind nur Links zur Quelle des Textes.

Zum Thema Großzitate ist zu bemerken, dass es nicht erlaubt ist ganze Artikel zu zitieren.
Einen Teil aus einem Artikel zu zitieren ist in Ordnung, aber nur, wenn er durch eigene Worte ergänzt wird. Dabei muss der eigene Inhalt dem des Zitates überwiegen, das Zitat also nur eine Grundlage für die dann erstellte eigene Meinung sein.

Für Wikipediatexte muss man die Quelle gemäß den Lizenzbestimmungen angeben.

Wenn man nicht weiß, woher der Text sein könnte - einfach einen Textabschnitt markieren und in das Google-Suchfeld (bei mir oben rechts) hineinziehen. Wird der Text woanders gefunden, dann einfach eine Quelle angeben - auch wenn jene Quelle nicht unbedingt identisch mit dem eigentlichen Verfasser ist.
Sollte nichts gefunden werden, dann "Verfasser unbekannt" darunter schreiben. Plagiate sind ja im Internet Gang und Gäbe, da muss das hier nicht auch noch praktiziert werden, zumal das Copyright ohne Verlinkung immer verletzt wird.

3. Alle Richtlinien gelten sowohl für das Forum, den Chat, als auch für die Shoutbox, die man über das Portal erreicht.


Wie verwende ich was


1. Eins zu Eins Übernahme von Texten

Möchte man ein bereits in Word geschriebenes Werk einstellen, und soll es so wirken, wie man es eigentlich haben will, muss man sich dem Quellcode (rechts neben Editor – über dem Feld, wo der Beitrag hinein geschrieben wird) bedienen. Mehr als 10.000 Zeichen darf dein Beitrag nicht enthalten. Im Falle einer Überschreitung musst du entweder deinen Text kürzen, oder in mehreren Folgen posten.


2. Richtiges Zitieren

Ein Zitat ist unnötig, wenn man unmittelbar auf einen anderen Beitrag antworten will - es sei denn, es handelt sich um einen längeren Text - dann markiert man einfach den Teil heraus, auf den man Bezug nehmen will.

Natürlich ist es einfach, auf Zitat zu klicken und alles zu zitieren. Doch wenn diese Aktion von mehreren Leuten in Folge passiert, werden die Beiträge nur in die Länge gezogen und - das Eigentliche an Information, bzw. Geschriebenem geht dadurch unter, was ja niemand will. Im Prinzip könnten derartig verschachtelte Zitate auch als Spam bezeichnet werden - die natürlich nicht sein müssen.

Einfach die Textstelle markieren
auf Zitieren klicken (Fenster geht auf - dort auf "Beitrag direkt zitieren" klicken)
und den eigenen Text darunter schreiben.

Sollte es nicht möglich sein, etwas unter ein Zitat zu schreiben – klickt die Vorschau an und schreibt danach im unteren Feld (in dem ihr sowieso schreibt), das darunter, was ihr dort eigentlich schreiben wolltet. Klingt etwas kompliziert, ist es aber nicht.


3. Bewerten

Man kann einzelne Threads bewerten, indem man unter dem letzten Beitrag mit dem Kursor seiner Maus auf die Sterne klickt, wobei hier gilt – je mehr Sterne = desto höher (angenehmer) wird das Thema beurteilt.


4. Editieren von eigenen Beiträgen

Aus Gründen der Rechtssicherheit kann das Editieren von Beiträgen nur innerhalb von 30 Minuten, nach dem Erstellen eines Beitrages, von den Usern selber vorgenommen werden! Selbstverständlich steht euch das Team bei späteren Berichtigungswünschen gerne zur Seite.


5. Dein eigenes Avatar (Profilfoto)

Du kannst ein Foto von dir in dein Profil setzen. Wie es geht, steht dort beschrieben. Du kannst ein eigenes Bild verwenden, bzw. hochladen, oder von einer Webseite verlinken.
Wenn du meinst, nicht erkannt werden zu wollen, dann kannst du auch etwas anderes verwenden. Es muss nicht mit deiner realen Ansicht übereinstimmen, schließlich ist nicht jeder so freizügig und öffentlich wie andere User. Natürlich alles gemäß der FAQ! Deine Person gilt es zu schützen und wie du es tust, obliegt dir selbst. Gib nur soviel von dir Preis, wie du verantworten willst!


6. Chat

Du kommst in den Chat, wenn du auf „Wer ist im Chat“ klickst, oder du benutzt den Button in der obigen Benutzeroberfläche, eingebettet zwischen "Karte" und "Community Shop". Was für das Forum in Sachen Umgangston gilt, gilt auch hier. Die Benutzeroberfläche ist einfach. Probiere es einfach aus. Wenn du gehst, vergiss bitte nicht, dich auszuloggen!


7. Melden

Wenn dir ein Beitrag auffällt, der gegen die Bestimmungen gerichtet ist, kannst du über den Meldebutton (unter dem jeweiligen Beitrag rechts) eine Meldung an das Team abschicken.


8. Ignorieren

Möchtest du einen anderen User ignorieren, musst du in deinem Profil auf Verwaltung – Ignorier-Liste gehen und im dortigen Feld den exakten Nicknamen des Users eingeben, den du ignorieren willst.


9. Shoutbox

Die Shoutbox (frei übersetzt: Schaukasten - eine Miniform des Chat) befindet sich im Portal. Dort kannst du in Echtzeit chatten, bzw. kurze Nachrichten an alle Anwesenden verschicken. Für ein ausführliches Geplänkel steht dir der Chat zur Verfügung. Sollte die Shoutbox bei dir nicht angezeigt werden, kannst du dir im Forum unter "Tipps und Tricks" Rat einholen.


10. Einen Screenshot erstellen

Ein Screenshot ist das Abbild dessen, was du gerade auf deinem Monitor aktuell siehst. Du drückst dazu die Taste "Druck", die sich irgendwo auf deiner Tastatur befindet. Jetzt öffnest du ein Fotoprogramm (ich verwende dazu "irfanview") und gehst mit der Maus auf "Bearbeiten" - dort klickst du auf "Einfügen". Jetzt gehst du auf "Datei" und dort auf "Speichern unter" und speicherst diese deinige Bildschirmansicht als Foto in den Ordner ab, wo du alles abspeicherst. Fertig.

Jetzt gehst du auf einen Bildhoster, z.B. auf "ImgImg", lädst dieses Bild hoch und stellst den Link, den du durch Anklicken auf das hochgeladene Bild bekommst, hier rein.


11. Bild/Link einstellen

Dazu verwendest du den Hyperlink (3. Symbol von oben links – das Kettensymbol). Du schreibst z.B.: „Hier ist der Link“. Das Wort „Link“ markierst du mit einem Doppelklick darauf. Dann klickst du auf das Kettensymbol und kopierst die Linkadresse des Bildes hinein. Nach dem Abschicken deines Beitrages ist das Wort „Link“ verlinkt und wenn man darauf klickt, gelangt man zur Bildadresse. Dieser Weg (Quellennachweis) hat durchaus Sinn, weil man dadurch ellenlange Verlinkungszeilen (Linkadressen) vermeiden kann.


12. Wie erstelle ich einen Quellennachweis?

Auf das Bild mit dem Mauskursor gehen, rechte Maustaste drücken - auf Eigenschaften gehen. Linkadresse herauskopieren, Fenster schließen.

Beispiel:
Bild ohne Quellenhinweis:

Eigenschaften des Bildes: http://www.schildersmilies.de/schilder/ks.gif


Dann aufs Bild klicken, aufs Kettensymbol - eben kopierte Linkadresse einfügen - fertig.
(Optionaler wäre noch, wenn man nicht die genaue Adresse des Bildes verwendet, sondern nur die Angaben der Hauptwebseiten, die immer mit der Endung "de", "com", etc. schließen)


Gekürzte Fassung der Eigenschaften: http://www.schildersmilies.de

Abschicken - und fertig. Geht recht fix.

Beispiel:
Bild mit Quellenhinweis:

Im Prinzip genügen die Eigenschaften des Bildes, die gekürzte Fassung muss nicht sein, bei Bedarf kann der, der weiß wie es geht, die Adresse im Browser selbst kürzen.


13. Einen Link öffnen

Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder du klickst direkt drauf und schaust dir an, was es dort zu sehen gibt und kehrst dann mit einem Zurückklick in die Oase zurück. Oder, du ziehst den Mauskursor auf den Link, klickst die rechte Maustaste, wodurch sich ein Fenster auftut. Dort klickst du auf: „Link in neuem Tab öffnen“ (bei Firefox). Jetzt kannst du gleichzeitig in der Oase sein und dennoch in Ruhe den Link betrachten.


14. Ich kenne ein Wort nicht

In dem Fall einfach das unbekannte Wort markieren (z.B. durch einen Doppelklick darauf) und nach oben rechts in das Suchfeld deiner Suchmaschine (innerhalb deiner Symbolleiste) ziehen. Bei Google öffnet sich automatisch die Suche und du wirst meistens fündig. Falls dem nicht der Fall ist, kannst du auch einen neuen Beitrag erstellen, oder jemanden fragen was der Begriff bedeutet. Erfahrene Anwender nutzen hierfür die Zitatfunktion. Wie sie funktioniert, steht in Punkt 2 beschrieben. Im Übrigen funktioniert dieser Tipp auch mit ganzen Sätzen.


15. Ein neues Thema erstellen

Bevor du ein neues Thema erstellst, wäre es hilfreich zu schauen, ob das Thema nicht schon rein zufällig vorhanden ist, wenn auch womöglich in einer anderen Form. Dazu kannst du dich der "Suche" bedienen, deren punktuelle (genauere) Handhabung du im Button "Hilfe" findest. Beide Buttons findest du im obigen Menüfeld. Sollte nichts davon, was gefunden wurde, für dich passen, musst du nur noch entscheiden, in welche Rubrik dein neues Thema passt.

Zur allgemeinen Suche sei gesagt, dass man für eine genauere Suche immer einen Artikel vorsetzen sollte. Sucht man zum Beispiel "Spuren", sollte man im Suchfeld "die Spuren" eingeben. Da wird der prozentuale Radius des Findens auch genauer.


16. Beim Elfchen mitmachen


Wenn du bei dem Elfchen mitmachen willst, musst du dich an die Regel halten, die die Form eines Elfchens vorschreibt:

Wort

Wort Wort

Wort Wort Wort

Wort Wort Wort Wort

Wort


Wie der Name schon besagt, besteht ein Elfchen aus 11 Wörtern. Es ist dabei völlig egal, ob man sein Elfchen zentriert setzt, oder linksbündig. Zum Vergleich schaust du einfach wie die anderen es schreiben.



17. Youtube



Man kann ein Youtube-Video direkt als Video in seinen Beitrag einbinden, sodass man erst gar nicht auf einen Link klicken muss.

Geschrieben wird der Befehl so:

Zitat

(youtube)Link(/youtube) -> natürlich mit eckigen Klammern und nicht mit runden...




Zu guter Letzt


Fragen


Bei Fragen persönlicher Art kannst du dich an ein Teammitglied deiner Wahl wenden. Dazu kannst du entweder ein Teammitglied über den unterstrichenen Text „Team“ (linke Seite des Menüs) auswählen, oder du klickst direkt auf einen Nick im dortigen Bereich. Verwende dazu den Button Mail oder PN, den du unterhalb des Avatars findest (innerhalb eines Beitrages links, im Profil rechts). Fahre dazu mit dem Mauskursor über das entsprechende Symbol, wo sich dann ein Feld mit der Information auftut, was du dort findest.

Für allgemeine und technische Fragen steht dir das Forum zur Verfügung.
Weitere Antworten kannst du dir über den "Hilfe-Button" mit dem dargestellten Fragezeichen im obigen Menü einholen.

Das Team der Spanking Oase behält sich vor, über den Verbleib eines Benutzers in der Spanking Oase zu entscheiden!

Änderungen, aufgrund aktueller rechtmäßiger Bestimmungen, vorbehalten!

Unser FAQ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Teams der Spankingoase.
Realisiert und gestaltet von andyhank.
Älter werden bedeutet für mich nicht unbedingt zu wissen was ich will.
Ich weiß aber immer mehr was ich auf keinen Fall mehr will!